Online-Wahlen für die Einführungsphase

Das Online-Wahlverfahren wird bis zum 26.04.2017, 13.05 Uhr freigeschaltet!!

Jede Schülerin, jeder Schüler aus den Klassen 9 bekommt ab dem 31.03.2017 von uns die persönlichen Zugangsdaten in der Informationswoche, um sich bis zum 26.04.2017, 13:05 Uhr im System anzumelden. Bitte geht wie folgt vor:

1) Anwahl der Eingabeseite (hier klicken)

2) Eingabe der individuellen Benutzerkennung und des Passworts.

3) Ausfüllen der gewünschten Laufbahn, einschließlich der (später) gewünschten Abiturfächer bis zum Ende der Q2. Die Wahl im ersten Halbjahr ist verbindlich, alle weiteren Angaben können - im Rahmen der Prüfungsordnung - jeweils zum Halbjahr geändert werden.

4) Ausfüllen der bisher belegten Fremdsprachen.

5) Knopf "Prüfen" oder "Speichern" drücken. Der Aufruf der Seite und das Eintragen/ Ändern der Fächer kann beliebig oft erfolgen.

6) Nach dem "Speichern" kann eine Seite mit den eingetragen Wahlen ausgedruckt und unterschrieben werden. Erst mit den Unterschriften wird diese Wahl für uns als verbindliche Wahl anerkannt.

Die tatsächliche Einrichtung von Grund- und Leistungskursen richtet sich nach den schulischen Möglichkeiten und der Anzahl der Schülerinnen und Schüler, die dieses Fach gewählt haben. Falls gewünschte Kurse nicht zustande kommen, werden die Beratungslehrer auf die betreffenden Schülerinnen und Schüler zukommen und sie weiter beraten.

Letzte Abgabe der ausgedruckten Bestätigungen ist Mittwoch, der 26. April 2017 um 13.05 Uhr im Sekretariat. Dann ist auch das Online-Wahlverfahren nicht mehr freigeschaltet. 

Die Oberstufenleitung