PGU
< Abitur 2020
08.05.20 17:25 Alter: 29 Tage

7. Freitagsbericht für die Schulgemeinde

08.05.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

 

Gestern hattet ihr Q2 Schülerinnen und Schüler euren letzten „Unterrichtstag“ in der Schule. Ich bedanke mich bei euch, dass ihr mit viel Verständnis und Ruhe diese letzten Tage hier in der Schule gelernt und vor allem die Infektionsschutzmaßnahmen ernst genommen habt. Die Infektionsschutzmaßnahmen scheinen gegriffen zu haben, so dass wir nach wie vor kein Corona melden müssen (Stand: 15.05.2020: 17 Uhr)

Abitur

Liebe Q2 Schülerinnen und Schüler, ihr habt bereits von Herrn Eikler alle Belehrungen und Informationen per TEAMS erhalten und die Kenntnisnahme mit Unterschrift quittiert.

Jetzt geht es also endlich los und am Dienstag beginnt die Klausurphase. Für die nächsten Wochen wünsche ich euch, dass ihr eure Ziele erreicht und gesund durch die Prüfungen kommt.

Auf der Homepage könnt ihr euch eure Klausurräume schon einmal anschauen.

Änderungen im der Ausbildungs- und Prüfungsordnung

Liebe Eltern, ich habe Ihnen in der Anlage die Änderungen für die einzelnen Jahrgangsstufen aufgearbeitet, so dass Sie zielgerichtet für Ihre Kinder gucken können. Bitte machen Sie sich mit diesen Änderungen vertraut. Falls Sie hierzu noch Fragen haben, können Sie mich gerne kontaktieren.

Konsequenzen aus den Änderungen

Die neuen Vorgaben für die Benotung am Schuljahresende besagen eindeutig, dass mit der Reduktion der Klassen- und Kursarbeiten (wir werden keine Klassenarbeiten mehr schreiben) individuell zugunsten der Schüler gewichtet werden soll. Eine numerische Gewichtung ist nun nicht mehr vorgesehen. Positiv angenommene Maßnahmen der individuellen Förderung sowie gelungene Lernaufgaben und Projekte während der Zeit des Lernens auf Distanz werden auch positiv in die Benotung mit einfließen.

Klausuren und Klassenarbeiten

Die Schüler*innen der Q1 erhalten ihre Klausuren am kommenden Freitag zurück.

Einige Schüler*innen der Q1 sollen (nach Möglichkeit) noch ihre erste Klausur schreiben. Hierzu erfolgen noch gesonderte Informationen. Eine zweite Klausur wird in der Q1 nicht geschrieben werden.

Alle anderen Jahrgänge erhalten bei „Dienstantritt“ ihre Klassenarbeiten wieder.

Die Jahrgänge 5-EF werden keine Klassen- oder Klausurarbeiten mehr schreiben.

Wiederaufnahme des Unterrichts

Liebe Eltern, ich habe Ihnen unmittelbar nach Veröffentlichung der letzten Schulmail schon geschrieben, dass Unterricht im Rahmen unserer personellen und räumlichen Ressourcen sowie unter Einhaltung des Infektionsschutzes und der entsprechenden Maßnahmen eingerichtet wird.

Wir haben heute mit letzten Maßnahmen dafür gesorgt, dass wir möglichst viel Raum erhalten, aber auf jeden Fall auf die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen achten werden. Für die Jahrgänge 5 – EF bedeutet das, dass sie ab dem 26. Mai an maximal zwei Unterrichtstagen in der Schule sein werden. Wir werden Ihnen Pläne zeitnah zukommen lassen. Wir werden aber auf jeden Fall am 26. Mai mit der Klasse 5 starten.

Computer

Der Schulträger ist so freundlich, den Schüler*innen eine Ausleihe von Computern zu ermöglichen. Schüler*innen, die kein eigenes Gerät oder keinen Zugang zu einem Gerät haben, können sich bis Mittwoch, 13.05.2020, im Sekretariat der Schule melden.

Allen ein schönes Wochenende

Angelika Remmers                                   Heide Vogt