PGU
< Informationen zum Elternsprechtag
17.03.20 18:26 Alter: 22 Tage

Anschreiben Mittelstufe


Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 7, 8  und 9,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
 
es sind besondere Zeiten und für die braucht man besondere Maßnahmen. Die Situation,
dass wir uns nicht in der Schule treffen dürfen, um Unterricht zu machen, stellt uns alle vor
große Herausforderungen, doch wir wissen, dass diese Maßnahmen notwendig sind, um die
Verbreitung  des  Virus  zu  verlangsamen.  Außerdem  sind  wir  sind  uns  sicher,  dass  wir  die
Situation  gemeinsam  meistern  werden,  wenn  wir  alle  wissen,  wie  wir  damit  umgehen
können.  


Bevor wir nun unser Vorgehen bezüglich der Versorgung mit häuslicher Schularbeit erklären,
möchten wir Euch und Ihnen für die nächsten Wochen alles,  alles Gute wünschen, dass alle
gesund bleiben und wir uns bald wieder in alter Frische am PGU begrüßen können.


Nun zum organisatorischen Ablauf:


Natürlich ist es uns wichtig, dass Ihr Euch in der ‚schulfreien‘ Zeit in den Fächern fit haltet und
die Möglichkeit bekommt, Lerninhalte sinnvoll zu wiederholen; einen Schwerpunkt werden
dabei die schriftlichen Fächer bilden. Es kann aber auch Angebote in den nicht schriftlichen
Fächern geben.


Die Klassenleitungen werden die Aufgaben der Kolleginnen und Kollegen sammeln und Euch/
Ihnen per Mail zukommen lassen. Arbeitszeiten und Arbeitspensum können dann entweder
in der Familie besprochen werden oder  Ihr teilt Euch die Aufgaben selbständig so ein, dass
Ihr sie innerhalb der vorgegebenen Zeit schaffen könnt, ohne in Stress zu geraten.


Manche Aufgaben erfordern eine Rückmeldung von Arbeitsergebnissen durch Euch an die
Fachlehrerinnen  und  Fachlehrer,  andere  könnt  Ihr  selbständig  überprüfen,  indem  Ihr  die
mitschickten  Lösungen  nutzt.  Erledigt  die  gestellten  Aufgaben  bitte  konzentriert  und
sorgfältig und nutzt bitte die Gelegenheit, eine Rückmeldung über Leistungen zu erhalten.


Sollten  sich  fachliche  Fragen  zu  den  Aufgaben  ergeben,  bitten  wir  darum,  mit  den
Fachlehrerinnen  und  Fachlehrern  per  Dienstmail  Kontakt  aufzunehmen.  Eine  Liste  ihrer
Adressen ist auf der Homepage zu finden. Solltet Ihr allgemeine Fragen haben, wendet Euch
am besten per Mail an Eure Klassenleitung.
 
Viele liebe Grüße und bis bald!
 
Nina Schulze Havixbeck und Michael Jendral
(Mittelstufen-Koordination)