< Die Theater-AG präsentiert "Das Gespenst von Canterville"
09.07.18 08:39 Alter: 75 Tage

Besuch im Amtsgericht


Die Klasse 8d besuchte am 03.07.2018 im Rahmen des Politikunterrichts das Amtsgericht Unna. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich zuvor intensiv mit den Themen „Jugendkriminalität“ und „Rechtsstaat in Deutschland“ beschäftigt. Nun erhielten sie durch den Besuch zweier Verhandlungen zu den Straftatbeständen Einbruch und Drogenhandel praktischen Anschauungsunterricht zur Arbeitsweise des Rechtsstaats. In den Verhandlungspausen standen der Anwalt und auch der Staatsanwalt für Rück- und Verständnisfragen zur Verfügung. „Die Gerichtsverhandlungen waren so, wie man es aus dem Fernsehen kennt und wirklich spannend. Aber ich habe auch gesehen, was in Fernsehsendungen falsch oder verkürzt dargestellt wird“, zeigte sich eine Schülerin mit dem Besuch zufrieden.