PGU
< Schülerin des PGU erhält den Landespreis im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
29.11.19 09:18 Alter: 14 Tage

Erste Lange Nacht der Mathematik am PGU


Die „Lange Nacht der Mathematik“ ist am vergangenen Freitagabend zum ersten Mal am Pestalozzi Gymnasium eingekehrt. Dazu trafen sich 80 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufe, um gemeinsam zu knobeln und zu rechnen. Im Vordergrund stand der Spaß an der Mathematik wie auch der gemeinsame Austausch über die verschiedenen Aufgaben. Diese boten ein weites Spektrum an kniffligen Situationen, die auch über die alltägliche Schulmathematik hinausgingen und den Schülern somit die Möglichkeit gaben, kreativ an die Lösungen heranzugehen. Dabei halfen sich die Schüler gegenseitig – sowohl innerhalb der Jahrgangsstufen als auch jahrgangsstufenübergreifend.

Zur Stärkung wurde gemeinsam Pizza bestellt. Organisiert wurde der Abend durch Jessica Wilke und Detlef Richter. Außerdem unterstützten weitere Kollegen sowie der Förderverein die sehr gelungene Aktion.