< PGU scheidet als Zweiter vermutlich aus.
02.10.18 15:42 Alter: 42 Tage

Mord am Hellweg gastiert am PGU


Am 21.09.2018 war der berühmte Autor Ben Aaronovitch mit seiner Novelle "Geister auf der Metropolitan Line" im Rahmen von Mord am Hellweg Gast im Forum des PGU. Das Buch gehört zu der sehr erfolgreichen Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant. Den deutschen Lesepart übernahm der ebenfalls sehr bekannte Kabarettist Fritz Eckenga. Moderiert wurde der Abend von Alexa Christ. Vor ausverkauftem Haus wurde dem begeisterten Publikum der junge Police Constable und Zauberlehrling Grant zusammen mit der magischen Unterwelt Londons präsentiert. Der witzige, britisch-schräge Humor der Buchreihe war zugleich das Motto des sehr unterhaltsamen Abends.