PGU
< PGU-Schüler wirtschaften wie die Profis
11.07.19 08:54 Alter: 149 Tage

Sehr erfolgreiche Teilnahme an den DELF-Prüfungen


Seit Ende September haben sich 43 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7, 8, 9, EF und Q1 auf die Delf-Prüfungen vorbereitet (diplôme d’études en langue française) und sind dafür wöchentlich je eine Stunde nachmittags zur Vorbereitung erschienen. Geleitet haben die Vorbereitungskurse Frau Giaklou und Herr Schilling. 

 

DELF ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache und attestiert die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck.

 

Die Prüfung wird organisiert und abgenommen vom Institut français d'Allemagne. Unsere Schülerinnen und Schüler haben ihre mündlichen Prüfungen am 19.01. in Dortmund bzw. am 16.02. in Münster abgelegt. Dabei mussten sie sich nicht nur vorstellen und über ihre Hobbys und ihre Schule sprechen, sondern auch eine Rolle in Dialog-Simulationen spielen oder an Diskussionen über gesellschaftlich relevante Themen teilnehmen. Die schriftliche Prüfung fand am 26.01., dem Tag der offenen Tür, an unserer Schule statt.

 

Alle haben die Prüfungen bestanden und nun die offiziellen Urkunden erhalten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben alle 4 Niveau-Stufen (A1, A2, B1, B2) abgedeckt.