PGU
< Take 5
13.11.19 09:00 Alter: 23 Tage

Tagung der UNESCO-Projektschulen zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung


Am 4. und 5. November trafen sich die UNESCO-Projektschulen im Auswärtigen Amt in Berlin. Als Vertreter für das PGU nahmen Frau Vogt und Frau Zielke teil. Auf Einladung des Auswärtigen Amts und der Deutschen UNESCO-Kommission wurde darüber diskutiert, wie man Nachhaltigkeit im Schulalltag verankern kann, um so zur Umsetzung des Bildungsziels der globalen Nachhaltigkeitsagenda 2030 der Vereinten Nationen beitragen zu können. Internationale Gäste wie Professor Charles Hopkins (Inhaber des UNESCO Chair in Reorienting Education towards Sustainability an der York University in Toronto, Kanada) und Cecilia Barbieri (Leiterin der Abteilung Global Citizenship and Peace Education der UNESCO) bereicherten den Austausch des deutschen Netzwerks mit globalen Perspektiven. 

  .